Sprachförderung

Wir bieten in unserem Kindergarten eine Sprachförderung an. Diese findet einmal wöchentlich statt und wird von einer Erzieherin durchgeführt. Kinder, welche sprachliche Probleme haben können hierfür in Absprache zwischen Eltern und Erzieherin, angemeldet werden. Sprachförderung an sich findet bei uns jeden Tag im gemeinsamen Tun statt. Wir singen viel mit den Kindern, lernen Fingerspiele, Angebote werden immer sprachlich begleitet und gemeinsames anschauen und vorlesen von Bilderbüchern und Märchen sind in unserem Alltag fest verankert.

Für unsere Riesen (die Kinder im letzen Kindergartenjahr) bieten wir einen freiwilligen Englischunterricht an. Einmal in der Woche kommt eine Lehrerin zu uns in den Kindergarten. Spielerisch üben sie dort den ersten Umgang mit einer Fremdsprache.