Elterngespräche

Die Entwicklung des einzelnen Kindes wird durch regelmäßige Beobachtung und dem führen eines Beobachtungsbogens vom pädagogischen Personal festgehalten. Durch den Austausch mit Kolleginnen, Eltern und ggf. Fachleuten entsteht ein mehrperspektivisches Bild des einzelnen Kindes. Jährliche Entwicklungsgespräche (immer um den Geburtstag des Kindes) und Gespräche im Alltag mit Eltern, Kindern und anderen Bezugspersonen ermöglichen eine differenzierte Entwicklungsbegleitung. Wir lenken den Blick, während einer Beobachtung oder einer pädagogischen Handlung, auf die Stärken und Kompetenzen des Kindes und begegnen dem Kind mit Respekt und Wertschätzung für dessen Bildungsprozess.